OLAF SCHUBERT BEWERTET DIE SCHÖPFUNG

Ein Buch wie das Internet, nur seriöser und ausführlicher.

Alles wird bewertet. Von Allen. Auf unterschiedlichsten Plattformen. Dem Großteil der Bewertenden mangelt es jedoch an Fachwissen, Urteilskraft und Objektivität, weshalb deren Expertisen oft unsachlich und vor allem unvollständig sind. Von daher wurde es zwingend erforderlich, dass eine kompetente Instanz die relevanten Dinge nun endlich professionell und endgültig bewertet.

Und zwar nicht nur die kleinlichen Details, sondern das Gesamtwerk: Die Schöpfung – in all ihrer Gänze! Solch eine Herkulesaufgabe zu stemmen, ist niemand imstande, außer ein Titan wie er – Olaf Schubert! Als besonderen Service bietet er sein Werk in appetitlichen, alphabetisch geordneten Häppchen an, mit einem bewährtem Punktesystem.

Alles wurde bereits bewertet – aber noch nicht von Olaf Schubert, dem Bewerter mit Hinter- und Vordergrundwissen.

Erscheint am 26. Oktober 2022

WIE DIRK B. LERNTE, DEN KAPITALISMUS ZU LIEBEN

Schreiben kann ich ja schon lange, sogar mit rechts und links. Deshalb habe ich so schnell ein tolles Buch rausbringen können.

Verlierer sein, aber mit Erfolg! Mit Hilfe einer ominösen App lernt Dirk B. die wahren Zusammenhänge des Kapitalismus kennen und kostet die Freuden des Geldes aus. Wer nach oben will, muss nach unten treten? Richtig! Doch man muss nicht über Leichen gehen, sondern einfach drumherum! Ein Leitfaden für alle, die ganz nach oben wollen. Aber auch für jene, die schon oben sind und dort bleiben möchten. Also für jeden, der lesen kann. Und für die Anderen gibt es das Hörbuch.

WIE ICH DIE WELT RETTEN WÜRDE …

… wenn ich Zeit dafür hätte – so der Titel des ersten Buches von Olaf Schubert – im Fischer Verlag erschienen und für 12 Euro käuflich erwerbbar.

Das Buch gibt’s auch als Hörbuch – Olaf liest alles selbst!

Alle Olafbücher
könnt ihr beim
Eimerverkauf
erwerben!